Hausärztliche Gemeinschaftspraxis

Vorsorge

Adresse

Chiemseestraße 5
83093 Bad Endorf

Termine am Telefon

08053-794 77-11 (1. OG)
08053-794 77-51 (2. OG)

fax 08053-794 77-33

Ärzte

Dr. Peter Essendorfer · Dr. Claudia Kienzler · Ferengis Knerr · Markus Mädler · Dr. Ulla Thomas-Cuntz · Dr. Sonnel Prokop · Dr. Wolfgang Prokop · Dr. Gabriele Steinbeis · Dr. Florian Steinbeis · Dr. Stephanie Bolland · Dr. med. Janina Nitsche · Dr. Alexandra Baur · Dominik Block · Dr. Max Renner

Öffnungszeiten

MO - DO
08:00 - 19:00
FR
08:00 - 18:00
Anfahrt (Google Maps)

"Das Thema Prävention liegt uns besonders am Herzen. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen Risiken für bestimmte Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Krebs frühzeitig erkennen und durch Behandlung der Risikofaktoren oder Früherkennung den Ausbruch dieser lebensbedrohlichen Erkrankungen verhindern oder verzögern."

Dr. Peter Essendorfer
Facharzt Innere Medizin

"Früherkennungsuntersuchungen dienen der rechtzeitigen Erkennung von Krankheiten oder Veränderungen. Gerade im Kindes- und Jugendalter ist eine frühe Diagnose und Einleitung einer Therapie besonders erfolgreich."

Dr. med. Janina Nitsche
Fachärztin Allgemeinmedizin
Vorsorge
Gesundheitsuntersuchung (Check-up 35)

Diese Vorsorgeuntersuchung betrachtet vorrangig Risiken zu Herz-, Nieren- und Kreislauferkrankungen. Sie beinhaltet eine Ganzkörperuntersuchung, Laboruntersuchungen von Blut und Urin, eine ausführliche Risikoanamnese und eine Beratung hinsichtlich der gewonnenen Erkenntnisse. Sie wird alle zwei Jahre (künftig alle 3 Jahre) von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Darüber hinaus bieten wir zusätzliche Laboruntersuchungen und weitere Ergänzungen und für die dazwischenliegende Zeit eine Gesundheitsuntersuchung als Selbstzahlerleistung an.

Termin
Vorsorge
Krebsfrüherkennung Männer

Hier wird das Augenmerk vor allem auf häufige Krebserkrankungen bei Männern, insbesondere Hodenkrebs und Prostatakrebs gelenkt. Die Untersuchung wird von den Krankenkassen jährlich übernommen und kann allein oder in Verbindung mit der Gesundheitsuntersuchung durchgeführt werden.

Termin
Vorsorge
Hautkrebs-Screening

Ebenfalls alle zwei Jahre wird das sogenannte Hautkrebsscreening von den Krankenkassen übernommen. Diese Untersuchung auf verdächtige Veränderungen auf der ganzen Hautoberfläche wird ebenfalls in aller Regel im Zusammenhang mit der Gesundheitsuntersuchung durchgeführt, kann aber auch als alleinige Untersuchung bei uns gemacht werden.

Termin
Vorsorge
Dermatoskopie

Werden im Rahmen des Hautkrebsscreenings verdächtige oder nicht eindeutig gutartige Hautveränderungen festgestellt, folgt in der Regel eine Überweisung zum Dermatologen zur genaueren Beurteilung mittels Dermatoskop. Dieses spezielle Untersuchungsverfahren wird Hausärzten von den Krankenkassen nicht vergütet. Auf Wunsch bieten wir diese weiterführende Untersuchung auch in unserer Praxis als Selbstzahlerleistung an.

Termin
Vorsorge
Darmkrebs (Beratung, okkultes Blut im Stuhl)

Dickdarmkarzinome gehören zu den häufigsten Krebserkrankungen in Mitteleuropa. Zwischen dem 50. und dem 55. Lebensjahr können Sie jährlich einen immunologischen Test auf verborgenes Blut im Stuhl durchführen. Ab dem 55. Lebensjahr beraten wir Sie über Vor- und Nachteile der dann als Vorsorge angebotenen Darmspiegelung. Diese wird bei unauffälligem Befund nach 10 Jahren wiederholt. Alternativ können Sie weiter alle zwei Jahre den Stuhltest durchführen.

Termin
Vorsorge
Kinder- und Jugendvorsorgeuntersuchungen

Früherkennungsuntersuchungen von Kindern und Jugendlichen  dienen dem Feststellen  einer altersgemäßen Entwicklung bzw. dem rechtzeitigen  Erkennen  von behandlungsbedürftigen Erkrankungen.  
Gerade im Kindes- und Jugendalter ist eine frühe Diagnose und Einleitung einer Therapie besonders erfolgreich. Wir bieten alle Kindervorsorgeuntersuchungen an zwischen der ersten Lebenswoche und dem 6. Lebensjahr (U2 - U9) sowie die Jugenduntersuchung J1 zwischen dem 12. -14. Lebensjahr. Darüber hinaus werden von einzelnen  Krankenkassen weitere Untersuchungen (U10 / U11 / J2) übernommen. Informieren Sie sich bitte diesbezüglich bei Ihrer Krankenkasse.

Termin
Vorsorge
Wundambulanz

Die Versorgung von Wunden durch fachgerechte Behandlung schützt vor einer Ausbreitung der Entzündung, fördert die Heilung und vermeidet Komplikationen.
Unser Wundraum ist nach neuesten Standards  ausgestattet. in unserem Team arbeiten 4 ausgebildete Wundexpertinnen mit dem verantwortlichen Arzt zusammen.

Termin
Rezeptbestellung
Rezepte online

Bestellen Sie schnell & bequem Ihre Rezepte online. Wenn Sie Ihre Bestellung bis 12:00 Uhr abgesendet haben, können Sie Ihr Rezept am gleichen Tag in der Sprechstunde von 16 bis 18 Uhr abholen.

Bad EndorfEiselfing
Aktuelles
Themen & Impulse

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um Ihre Gesundheit.

Aktuelles
Patienteninfos
Patienteninfos

Hier stehen Ihnen nützliche Formulare, Infos zu Kursen und Seminaren und Patientenbögen zum Download als PDF-Dokument zur Verfügung.

Zu den patienteninfos